, ,

Telfs-Mösern: Raumordnungsvertrag ein Schlupfloch?

Liste Fritz Klubobmann Makus Sint im Interview zum Raumordnungsvertrag zwischen der Gemeinde Telfs und den Betreibern des 4 Trees Luxushotelprojekts in Telfs-Mösern. Eine unglaubliche Geschichte findet ihre Fortsetzung:
, ,

TT-Homestory mit Andrea Haselwanter-Schneider

Gastgeberin Andrea Haselwanter-Schneider von der Liste Fritz, die als einzige weibliche Spitzenkandidatin in die Landtagswahl geht, nimmt den verregneten Interviewstart gelassen. 14 Jahre Oppositionsbank haben die Politikerin gelehrt, nicht…
, ,

Gerichtliche Watschn für Schwarz-Grün bei TSD-Aufsichtsrat

„Das Urteil des Oberlandesgerichts ist eine schallende Watschn für die Verantwortlichen in der Tiroler Soziale Dienste GmbH (TSD), denen der Betriebsrat seit Jahren ein Dorn im Auge war. Eine Watschn vor allem für die Verantwortlichen von…
,

Tirol wählt und die Liste Fritz tritt in allen Bezirken an

Genau 60 Tage verbleiben, bis in Tirol ein neuer Landtag gewählt wird. Die Liste Fritz hat mittlerweile alle Voraussetzungen erfüllt und wird in allen Tiroler Bezirken zur Landtagswahl antreten. In den kommenden Tagen und Wochen werden…
,

Freizeitwohnsitze eignen sich nicht als Zuckerln

„Eine Almhütte im Zillertal, die als illegaler Freizeitwohnsitz verwendet wurde, soll im Nachhinein saniert und legalisiert werden. Eigentümer und Gemeindeverantwortlichen ist offenbar bewusst, dass die Nutzung der Almhütte als Freizeitwohnsitz…
, , , , ,

Aktuelle Mobilitätszahlen bestätigen Forderungen der Liste Fritz

Innsbruck ist eine Stadt der Fußgänger! Für Liste Fritz-Gemeinderat Tom Mayer ist es deshalb vor allem auch aufgrund der aktuellen Mobilitätszahlen mehr als notwendig, die Attraktivität für Fußgänger und Öffi-Nutzer weiter zu steigern.…
, , , , ,

Landesregierung befeuert Ausverkauf Tirols

"Nachdem das Höchstgericht in Wien den Villenkauf der russischen Investorin Elena Baturina in Aurach abgelehnt hat, hat sie sich mit einem lupenreinen Umgehungsgeschäft geholfen. Das ist auf der einen Seite frech und dreist, aber es zeigt…
, , ,

Liste Fritz Wirtschaftsinitiativen erfolgreich

Liste Fritz-Wirtschaftssprecher LA Herwig Zöttl kann im Rahmen seiner Initiativen für Einzel- und Kleinstunternehmen im vergangenen Jahr eine erfolgreiche Bilanz ziehen. "Einzelpersonen- und Kleinstunternehmen waren und sind nach wie vor in…
, , ,

Mogelpackung ohne Schwerpunkte und Leuchtturmprojekte!

Herausfordernde Zeiten brauchen ein herausragendes Budget! Für Liste Fritz Gemeinderat Tom Mayer ist der vorliegende Budgetentwurf der Stadt Innsbruck allerdings eine einzige, große Enttäuschung. "Ideen vermisst man schmerzlich. Viele Fragen…
, , , , ,

Budgetvoranschlag Wörgl – 3 Mio. Euro Kredit

Das von ÖVP-Bürgermeister Michael Riedhart präsentierte Wörgler Stadtbudget 2024 ist zum Großteil intransparent. Das Motto lautet ganz nach dem Vorbild der schwarz-roten Landesregierung "Tricksen, tarnen täuschen!", so Liste Fritz-Bezirkssprecherin…
, , , , ,

Abschaffung Stadtteilausschüsse

„Die schwarz-roten Regierungsparteien im Tiroler Landtag bekommen es vor dem Stichtag am 16. Jänner 2024 eilig und wollen die Bürgerinnen und Bürger von Innsbruck noch vor den Gemeinderatswahlen vor vollendete Tatsachen stellen. Nicht nur,…
, , ,

Villacher Fasching in Lienz als Gipfeltreffen der Tiroler und Kärntner Landesregierung

Liste Fritz kritisiert, dass Verkehrsbelastung und Transitproblematik vollkommen ignoriert wurde! "Villach im Fasching, Fasching in Villach und Sondersitzung in Lienz! Mittendrin das Prinzenpaar Toni Mattle und Peter Kaiser, die gemeinsam mit…
, , ,

Rund 70 Mio. Euro Steuergeld für TSD versteckt

Das von der schwarz-roten Landesregierung erstellte Landesbudget 2024 ist in weiten Teilen intransparent. "Das ist kein Betriebsunfall, sondern pure Absicht! Das Motto der Landesregierung beim Landesbudget lautet ´Verschleiern, verheimlichen,…
, , , ,

System-ÖVP hat Gemeinde Seefeld in existenzgefährdendes Finanzdesaster getrieben

Rund fünf Jahre nach der Nordischen Ski-WM in Seefeld apert das Finanzdesaster in der Gemeinde Seefeld aus und es kommt zu Tage, dass es für die Gemeinde Seefeld um die finanzielle Existenz geht. „Wenn eine Gemeinde über ihre Verhältnisse…