Wählen Sie eines der unten angeführten News-Themen und dann den Beitrag zum Lesen aus.

, ,

Telfs-Mösern: Raumordnungsvertrag ein Schlupfloch?

Liste Fritz Klubobmann Makus Sint im Interview zum Raumordnungsvertrag zwischen der Gemeinde Telfs und den Betreibern des 4 Trees Luxushotelprojekts in Telfs-Mösern. Eine unglaubliche Geschichte findet ihre Fortsetzung:
, ,

TT-Homestory mit Andrea Haselwanter-Schneider

Gastgeberin Andrea Haselwanter-Schneider von der Liste Fritz, die als einzige weibliche Spitzenkandidatin in die Landtagswahl geht, nimmt den verregneten Interviewstart gelassen. 14 Jahre Oppositionsbank haben die Politikerin gelehrt, nicht…
, ,

Gerichtliche Watschn für Schwarz-Grün bei TSD-Aufsichtsrat

„Das Urteil des Oberlandesgerichts ist eine schallende Watschn für die Verantwortlichen in der Tiroler Soziale Dienste GmbH (TSD), denen der Betriebsrat seit Jahren ein Dorn im Auge war. Eine Watschn vor allem für die Verantwortlichen von…
,

Tirol wählt und die Liste Fritz tritt in allen Bezirken an

Genau 60 Tage verbleiben, bis in Tirol ein neuer Landtag gewählt wird. Die Liste Fritz hat mittlerweile alle Voraussetzungen erfüllt und wird in allen Tiroler Bezirken zur Landtagswahl antreten. In den kommenden Tagen und Wochen werden…
,

Freizeitwohnsitze eignen sich nicht als Zuckerln

„Eine Almhütte im Zillertal, die als illegaler Freizeitwohnsitz verwendet wurde, soll im Nachhinein saniert und legalisiert werden. Eigentümer und Gemeindeverantwortlichen ist offenbar bewusst, dass die Nutzung der Almhütte als Freizeitwohnsitz…
, , ,

Entschädigungszahlungen für Kraftwerksgemeinden – will Landeshauptmann Mattle noch das Schweizer Modell?

Unterstützt Mattle noch das „Schweizer Modell“ bei Entschädigungszahlungen für Kraftwerksgemeinden? Das ist die Gretchenfrage im Rahmen einer schriftlichen Anfrage der Liste Fritz an Landeshauptmann Mattle. Im Jahr 2007 hat Landeshauptmann…
, , , ,

Neuaufstellung der TIWAG – Mattle-Vorschlag zur Satzung halbherzig, mutlos, zu wenig!

Für die Liste Fritz sind neue Unternehmensregeln für die TIWAG ein durchaus notwendiger Ansatz, allerdings erfüllt der von Landeshauptmann Mattle als Eigentümervertreter initiierte öffentlich Auftrag für Klubobmann Markus Sint bei weitem…
Schwarze und rote Fragezeichen
, ,

Liste Fritz versagt neuer Innsbrucker Stadtregierung die Zustimmung!

Bei der heutigen konstituierenden Gemeinderatssitzung in Innsbruck werden die Gemeinderatsmandatare der Liste Fritz, Andrea Haselwanter-Schneider und Tom Mayer, der neuen Stadtregierung ihre Zustimmung verweigern. Für Haselwanter-Schneider…
, , ,

Tiroler Landesregierung missbraucht Landeszeitung zur Selbstbeweihräucherung!

Für Liste Fritz-Klubobmann Markus Sint hat sich die Tiroler Landeszeitung in der derzeitigen Ausrichtung ad absurdum geführt. Die Gründe dafür sind vielfältig wie einleuchtend. „Die Landeszeitung widmet sich zwar auch immer wieder Servicethemen,…
, , , ,

ÖVP verweigert Rechnungshofprüfung und lässt LH Mattle eiskalt abblitzen!

„Gut, dass die schwarz-rote Landesregierung bei der Zillertalbahn nicht tagtäglich die Weichen stellen muss, sonst wäre der Zug schon längst entgleist!“ Diese Aussage von Liste Fritz-Klubobmann Markus Sint beschreibt in einem Satz die…
, , , ,

Liste Fritz begrüßt mehr Busverbindungen auf der Strecke Lienz- Innsbruck!

Die Sperre der Zugstrecke im Pustertal aufgrund von Bauarbeiten verschlechtert die Mobilität der Osttiroler immens. Aus diesem Grund unterstützt die Liste Fritz die Initiative der Grünen, während der Bauarbeiten mehr direkte Busverbindungen…
, , ,

Prozess zur Neufassung der TIWAG-Satzungen beantragt!

Insgesamt 12 Anträge und 18 Anfragen hat die Liste Fritz für den Mai-Landtag vorbereitet. Ein Teil dieser Landtagsarbeit betrifft die Neuaufstellung der TIWAG. Landeshauptmann Anton Mattle hat diese bekanntlich im Sonderlandtag im Jänner…
,

Osttiroler Investment GmbH– Schwarze Machenschaften kosten Steuerzahler viel Geld!

Verschleiern, verschweigen, verbergen, vertuschen! Beim Streit zwischen der Osttirol Investment Gesellschaft (OIG) und dem Schultz-Konzern geht es nicht nur um viele Millionen Steuergeld, sondern auch um politische Hinterzimmerdeals der ÖVP.…
, ,

Care Leaver – Liste Fritz fordert Rechtsanspruch auf Betreuung!

Nicht jedes Kind und nicht jeder Jugendliche hat das Glück, in einer Familie wohlbehütet und geborgen aufzuwachsen. Welche Gründe es schlussendlich dann immer sind, oft kommt es auch dazu, dass einige nicht in der eigenen Familie bleiben…