Für Liste Fritz kann sich Landeshauptmann Platter nicht länger aus der Affäre stehlen – er hat Letztverantwortung

Liste Fritz bringt Landtagsanfrage ein und verlangt volle Aufklärung – Fischer und Eberle sind in der Verantwortung

Liste Fritz wird hartnäckig für volle Transparenz kämpfen – neue Widersprüche durch veröffentlichte Verträge

Für Liste Fritz sind Landwirtschaftskammer, Bauernbund und Bauernzeitung für Aufklärungsarbeit zuständig

Für Liste Fritz sind Rücktritte dem PCR-Test-Skandal geschuldet – LH Platter muss seine Verantwortung wahrnehmen

Liste Fritz fordert volle Aufklärung – Schluss mit dem Versteckspiel Herr Landeshauptmann!

Liste Fritz sieht Verantwortung bei Landeshauptmann Platter – als Krisenmanager hat er versagt

Coronapandemie und Kontrollpartei Liste Fritz haben die Tirolern Steuergeld-Ersparnis zu verdanken

Liste Fritz wird von Rechnungshof in jahrelanger Kritik an ÖVP-Machtpolitik durch Zugriff auf TIWAG bestätigt