Liste Fritz bringt Dringlichkeitsantrag im Mai-Landtag ein – viele Interessen brauchen eine gemeinsame Lösung

Für Liste Fritz geht Gemeinde Kals mit millionenteurem Kraftwerksvorhaben gewaltiges finanzielles Risiko ein

Liste Fritz erwartet verantwortungsvolle und vorausschauende Gesundheitspolitik im Sinne der Osttiroler Bevölkerung

Liste Fritz kämpft weiter für Umsetzung des Dreierlandtagsbeschlusses von 2014 zur Wiedereinführung des Direktzugs

Liste Fritz sieht ÖVP in Tirol am Zug – deutlich mehr als 2 Millionen LKW pro Jahr am Brenner sind zu viel

Für Liste Fritz muss Innsbrucker Stadtregierung Fokus auf Lösung kommender Aufgaben legen

FPÖ, Liste Fritz und Gerechtes Innsbruck sehen grüne Bankrotterklärung durch Rechtsgutachten bestätigt

Liste Fritz fordert Bürgermeister Willi auf rasch zu handeln – Mindestens ein Teststandort im Westen notwendig

Für Liste Fritz dürfen aus politischer Weisung von Geisler keine Kosten für Steuerzahler folgen