GRÜNE, FÜR INNSBRUCK, ÖVP und SPÖ nach ­einem Jahr Corona ­weiterhin ohne lokalem ­Notfallplan für Stadt und Unternehmen!

Für Liste Fritz ist die grüne Blockadehaltung zu wenig, um Innsbruck für die Zukunft zu wappnen

Liste Fritz hofft auf Ende ideologischer Scheuklappen – sinnvolle Anträge unterstützen, egal von wem sie kommen

Liste Fritz freut sich zukünftig an Wirtschaftsgesprächen der Stadt Innsbruck teilnehmen zu können

Liste Fritz sieht noch deutlich höhere Dunkelziffer beim Leerstand in der Landeshauptstadt

Liste Fritz beantragt Unterstützungspaket und Abschaffung nicht amtsführender Stadträte dringlich im Gemeinderat

Liste Fritz fordert Bürgermeister Willi auf, seine Blockadehaltung gegenüber der FPÖ zu beenden

FPÖ, Liste Fritz und Gerechtes Innsbruck unterstreichen – temporäre Begegnungszone wurde rechtswidrig verordnet