Beiträge

Für Liste Fritz stimmt zwar der Name “Beteiligungsausschuss”, aber rechtlich ist das eine Farce und politisch eine Frotzelei

Liste Fritz fordert Bürgermeister Willi dazu auf, wieder zurück zu Vernunft und demokratischen Grundwerten zu finden

Liste Fritz sieht offenen Bruch des Stadtrechts – undemokratische Maßnahmen sollen Opposition ausschalten

Für Liste Fritz hebelt dieser Mehrheitsbeschluss ein gesetzlich verankertes Minderheitenrecht aus

Liste Fritz will auch in Krisenzeiten demokratische Grundsätze nicht in Quarantäne schicken

Für Liste Fritz sind kritische Opposition, mehr Transparenz und Kontrolle unverzichtbare Werte

Liste Fritz setzt mit Dringlichkeitsantrag starkes Zeichen für saubere Parteienfinanzierung

Liste Fritz steht für 100% unabhängige Bürgerpolitik in Tirol und wird das auch in Zukunft tun

Liste Fritz sieht Grenzen der demokratischen Legitimation erreicht – Maßnahmen sind dringend notwendig

Liste Fritz entsetzt über mangelndes Demokratiebewusstsein in der Innsbrucker Stadtpolitik