Beiträge

Für Liste Fritz ist Volksbefragung am 30. Jänner eine Farce – bis heute liegen keine aktualisierten Infos zum Projekt vor

Liste Fritz sieht umfassende Informationen aus erster Hand als Notwendigkeit

Liste Fritz Landtagsabgeordneter Markus Sint erläutert Problematik rund um legale und illegale Freizeitwohnsitze

Liste Fritz setzt sich dafür ein, Bürgern mehr Mitsprache zu geben

Liste Fritz entsetzt über mangelndes Demokratiebewusstsein in der Innsbrucker Stadtpolitik

Für Liste Fritz ist der Aufbau weiterer Hürden für Bürgerbeteiligung in Innsbruck fatales Signal

Über die Interessen der Bevölkerung wird einfach drübergefahren!

Weiterlesen