google plus logo 50 

Liste Fritz lehnt Kürzungs-Kahlschlag von ÖVP-FPÖ als unsozial ab, Landesregierung muss sich wehren und einspringen

Was die Liste Fritz bereits seit zwei Jahren fordert, konnte nun gemeinsam mit ÖVP und Grünen auf Schiene gebracht werden

Liste Fritz fordert alle Parteien auf, den Widerstand der Zivilgesellschaft gegen die Zerschlagung der AUVA zu unterstützen

Liste Fritz nützt das Thema der Fragestunde des Tiroler Landtags um eine neue Idee zum Thema Wohnen zu forcieren

Für Liste Fritz gilt es beste Versorgung der Tiroler Patienten finanziell abzusichern

Liste Fritz bringt 1 Dringlichkeitsantrag, 3 Anträge und 16 verschiedene Landtagsanfragen ein

Liste Fritz will Ende der scheinheiligen ÖVP-Politik rund um illegale und legale Freizeitwohnsitze

Für Liste Fritz ist Neuregelung der Wohnkosten das Mindeste, es braucht weitere Verbesserungen für die Betroffenen

Liste Fritz-Landtagsabgeordnete starten ihre Nachwahl-Tour durch die Bezirke in Osttirol.

Liste Fritz – Bürgerforum Tirol wird konstruktiv mitregieren oder konsequent kontrollieren

Liste Fritz – Bürgerforum Tirol will Innsbruck zur Wohlfühlstadt weiterentwickeln

Liste Fritz – Bürgerforum Tirol garantiert: "Mit uns gibt es keine Kostenüberschreitungen bei Großprojekten!"

Liste Fritz – Bürgerforum Tirol erinnert ÖVP an die Wählertäuschung der Innsbrucker im Jahr 2012

Für Liste Fritz ist tägliche Blockabfertigung ein Unsinn – Ziel der LKW-Obergrenze nicht aus den Augen verlieren!

Liste Fritz kritisiert Umwidmung von 6.000 m2 von Wohngebiet in Tourismusgebiet – neue Freizeitwohnsitze entstehen

Liste Fritz – Bürgerforum Tirol begrüßt Umdenken der Gemeinden im Sinne der Kinder und Eltern

Liste Fritz – Bürgerforum Tirol stellt Maßnahmenpaket für Verkehrsentlastung und geändertes Parkkonzept vor

Liste Fritz sieht von Platter angekündigte Klage als politische Schaumschlägerei – gemeinsame Lösung notwendig

Liste Fritz – Bürgerforum Tirol legt Maßnahmenpaket für bezahlbaren Wohnraum in Innsbruck vor

Kontrollpartei Liste Fritz – Bürgerforum Tirol will wissen, ob weitere Finanzspritzen notwendig werden

wähle dein fritzthema