Beiträge

Arbeitssuchende

Jeder fünfte Tiroler fürchtet um seinen Arbeitsplatz. Rund 600 Tiroler in acht Unternehmen sind derzeit in Kurzarbeit. Wie viele noch dazu kommen, weiß derzeit niemand zu sagen. Weiterlesen

Lohnabrechnung
„Nachweislich kommen auch in Tirol, wie die Insolvenz- und Arbeitsmarktdaten zeigen, immer mehr Betriebe und damit immer mehr Bürger in finanzielle und wirtschaftliche Bedrängnis. Das Schönreden und Verdrängen der nicht selbst verursachten Probleme bringt uns nicht weiter. Es geht nicht um Schuldzuweisungen, es geht allein um die notwendige und fällige Analyse der regionalen Tirol-Situation und das Erarbeiten von bestmöglichen Lösungen gemeinsam mit den besten Köpfen des Landes aus allen Lagern“, sagt LA Fritz Dinkhauser von der zweistärksten Kraft im Land.

Weiterlesen