Ein schwarzes Loch ist ein Objekt, dessen Oberfläche so stark ist, dass nichts dieses Objekt verlassen kann. Schwarze Löcher gibt es auch in der Politik. Die meisten Anträge der Opposition – also Ideen, die das Leben der Tiroler verbessern sollen – verschwinden in den Büros der schwarzen Regierungsmitglieder. Äußerst selten gibt es ein Wiedersehen.

 

Zum Nachlesen:

“Warten auf die ÖVP”, basics, 28. März 2013

Wartezeiten bei Antworten von ÖVP Landesräten