Haflinger

1,26 Millionen Euro Schulden hat der Haflingerzuchtverband. In einer Rosskur soll er nach den Jahren des Missmanagements wieder auf neue Beine gestellt werden. Bei der Generalversammlung ist neben Neuwahlen auch die Frage ob Schweisgut für sein Ausscheiden eine Abfertigung bekommt Thema.

Der ganze Beitrag: “Mateschitz könnte am Fohlenhof Ebbs einsteigen”, Tiroler Tageszeitung, 21. Jänner 2012

 

Hintergrund: Die Chronologie zur Aufklärung beim Haflinger Pferdezuchtverband samt Fohlenhof Ebbs