Beiträge

Tunnel

Laut Aussagen von ÖVP Finanzminister Pröll und SPÖ Infrastrukturministerin Bures hängt der Bau des Brenner Basistunnels völlig in der Luft. Es geht um die fehlenden Millionen in den Budgets von Österreich und Italien. Die Staatsschulden Italiens betragen astronomische 115% des BIP, Österreich liegt erstmals in seiner Geschichte bei über 200 Milliarden Euro Schulden. Weiterlesen

Viel Verkehr auf der Autobahn

„Nicht überraschend, aber es macht das Chaos rund um das Milliardenprojekt Brenner Basistunnel noch deutlicher sichtbar. Überall sind die Kassen leer, der Bund hat 200 Milliarden Minus, das Land Tirol 200 Millionen, die ÖBB als Projektbetreiber mehr als 10 Milliarden. Eine Verschiebung des Baustarts von 2010 auf 2012 oder 2014 lässt aber die ohnehin schon ungewisse, unklare und ungesicherte Finanzierungsfrage noch weiter wackeln, denn die wenigen Finanzzusagen sind zeitlich befristet“, erklärt LA Bernhard Ernst. Weiterlesen

 

Tunnelgrabung„Der Streit innerhalb der ÖVP rund um das Milliardenprojekt Brenner Basistunnel offenbart die absolute Bankrotterklärung der Landespolitik. Da haben uns die Landesregierungen der letzten Perioden ununterbrochen signalisiert, dass sie beim Milliardenprojekt Brenner Basistunnel alles im Griff hätten, die Finanzierung gesichert und überhaupt alles unter Dach und Fach sei und jetzt springen der ÖVP die eigenen Verwandten in Wien ab“, erklärt LA Fritz Dinkhauser. Weiterlesen

Tunnelloch

„LH Platter und die ÖVP-SPÖ Landesregierung müssen Schluss machen mit der Geheimniskrämerei und die Karten endlich auf den Tisch legen! Was ist mit den 350 Millionen Euro, die das Land Tirol für den Brenner Basistunnel übernehmen soll? Tirol hat in dieses Tunnel-Phantom schon mehr als 50 Millionen Euro investiert. Es gibt Null Spielraum für Tirol jetzt noch einmal 350 Millionen Euro zu zuschießen. Diese Summe ist ganz einfach nicht machbar! Es ist nicht machbar, erst recht nicht in einer Zeit, wo es generelle Kürzungen im Landesbudget geben soll. Laut Landesregierung 10 bis 20% bei den Ermessensausgaben, das wären rund 100 Millionen Euro. Da wird auch der Sozialbereich nicht ausgenommen bleiben!“, befürchtet LA Fritz Dinkhauser. Weiterlesen

Tunnel

Der Brenner Basistunnel ist ein Projekt, das keinen Nutzen bringt. Die immensen Bau- und Finanzierungskosten von derzeit geschätzten 12 Milliraden Euro sind pure Verschwendung von Steuergeld. Weiterlesen

Verkehr bei Nacht

Der Bund will den Kostenanteil des Landes Tirol für den Brenner Basistunnel nach ursprünglich genannten 150 Millionen Euro jetzt auf 350 Millionen Euro erhöhen. Weiterlesen