Der Direktzug Lienz-Innsbruck am Innsbrucker Hauptbahnhof

Verkehrsminsiterin Bures schreibt Klartext!

Jetzt haben es die zuständige Verkehrslandesrätin Felipe (Grüne) und Landeshauptmann Platter (ÖVP) schriftlich und schwarz auf weiß: Der Weiterfahrt des Direktzuges zwischen Lienz und Innsbruck steht nichts im Wege. Wenn das Land Tirol, sprich die zuständige schwarz-grüne Landesregierung, den Direktzug bestellt, dann fährt er. Das sagt die zuständige Verkehrsministerin in Wien nach Rücksprache mit den österreichischen Bundesbahnen (ÖBB).

Direktzug für Osttirol: Felipe & Platter sind am Zug!

“Die Zeit der Ausreden ist vorbei, Frau Felipe und Herr Platter. Es liegt einzig und allein an ihnen, ob der Direktzug zwischen Lienz und Innsbruck weiterfährt oder nicht!”, stellen Klubobfrau Andrea Haselwanter-Schneider und Bezirkssprecher Markus Sint klar.

Schreiben von Verkehrsministerin Doris Bures an Landtagspräsident Herwig van StaaIm Wortlaut: