logo report

Hypo Banken: Von Kärnten nach Tirol…

Die finanziellen Turbulenzen der Hypo-Alpe-Adria in Kärnten beschäftigen schon seit langem Politik und Gerichte. Nun kommen auch andere Landesbanken ins Trudeln: Sie brauchen millionenschwere Kapitalspritzen aus öffentlichen Mitteln, gegen einzelne Manager wird wegen Betrugs ermittelt. Virulent ist das derzeit bei der Hypo Niederösterreich und der Hypo Tirol. Ein grundlegendes Problem in allen Fällen: Die enge Verflechtung zwischen Landesbank und Politik.