Das Rückübertragungsgesetz kommt nicht mehr in den Landtag. Das hat die ÖVP-Mehrheit im Agrar- und Gemeindeausschuss verhindert. Damit trägt sie die Verantwortung, dass der Agrarstreits vor der Wahl nicht mehr gelöst werden kann. Für die Liste Fritz – Bürgerforum Tirol steht fest. Auch nach der Wahl gibt es keine Koalition mit der ÖVP. Auch für SPÖ, Grüne und FPÖ ist das neue Agrargesetz Koalitionsbedingung.

Zum Nachlesen:

Bericht der Tiroler Tageszeitung zur Agrardebatte   Bericht der Kronen Zeitung zur Agrardebatte   Kommentar der Tiroler Tageszeitung zur Agrardebatte