Bürgerbeteiligung wird großgeschrieben

77 Änderungswünsche im FRITZ-Demokratiepaket

“Tirol demokratischer machen, für mehr Transparenz und Kontrolle sorgen und unser Land durchlüften”, so beschreiben Klubobfrau und Landtagsabgeordnete Andrea Haselwanter-Schneider sowie ihr Klubkollege und Landtagsabgeordneter Andreas Brugger die Zielsetzung des FRITZ-Demokratiepaketes, das 77 konkrete Änderungswünsche enthält. Diese Änderungsvorschläge werden jetzt mit allen Landtagsparteien verhandelt.

Zum Nachlesen:

Artikel der Tiroler Tageszeitung zum Demokratiepaket der Liste Fritz

Im Wortlaut:

Zum Weiterlesen: