Schigebiet

„Tirol muss nicht jeden Berg mit neuen Liften verbauen und nicht jedes touristische Projekt mit Weisungen durch drücken. Die Liste Fritz – Bürgerforum Tirol steht für Gerechtigkeit. Und diese Gerechtigkeit gilt für alle Seiten. Jeder Projektwerber in Tirol hat das Recht auf ein ordentlich durchgeführtes Verfahren. Daher sind die noch ausstehenden Gutachten in Sachen Piz Val Gronda abzuwarten, dann ist sachlich zu entscheiden!“, sagt LA Fritz Dinkhauser.

ÖVP-SPÖ Landesregierung soll keine Zusagen machen!

Die Liste Fritz – Bürgerforum Tirol hofft allerdings, dass die Gutachter und Landesbeamten, die das Piz Val Gronda Projekt zu entscheiden haben, von der ÖVP-SPÖ Landesregierung nicht präjudiziert werden.

„Ich gehe davon aus, dass die Mitglieder der ÖVP-SPÖ Landesregierung den Ischglern keinerlei Zusagen gemacht haben. Das würde ein ordentliches Verfahren untergraben. Die Politik ist gut beraten, sich heraus zu halten und die Fachleute ihre Arbeit machen zu lassen“, so LA Dinkhauser.