Bernhard Ernst

7,5 Mio. € für Inserate und Werbeaufwendungen, 11,5 Mio. € für Beratungen, 3,2 Mio. € für Reiseaufwendungen, 21,4 Mio. € für verschiedene Fremdleistungen und 573.407 für Wallnöfer und Fraidl. Landeshauptmann Platter fühlt sich für das Landesunternehmen TIWAG nicht zuständig. Außerdem müsse was die Ausgaben betrifft das Geschäftsgeheimnis gewahrt bleiben.

ZUM NACHLESEN: Der ganze Artikel hier!