Liste Fritz Klubobfrau Andrea Haselwanter-Schneider

Die Liste Fritz – Bürgerforum Tirol verfolgt zwei zentrale Anliegen: Erstens eine gesetzliche Basis für die Arbeit der alpinen Vereine und zweitens die Aufstockung der Landesförderung für die drei alpinen Vereine, Alpenverein, Naturfreunde und Touristenklub, von derzeit 100.000 € jährlich auf 300.000 €.

Land Tirol knausert bei Förderung für alpine Vereine

“Es ist ein Armutszeugnis, dass die alpinen Vereine und ihre vielen ehrenamtlichen Mitarbeiter um ein wenig mehr Landesförderung raufen müssen”, stellen Klubobfrau LA Andrea Haselwanter-Schneider und Landtagsabgeordneter Andreas Brugger fest.

Bereits zweite Landtags-Initiative der Liste FRITZ für alpine Vereine:

  • 27. September 2012: FRITZ-Dringlichkeitsantrag: “JA zu Wanderwegen und Schutzhütten: Mehr Geld für die Arbeit der alpinen Vereine”
  • 20. Juni 2013: FRITZ-Dringlichkeitsantrag: “Hilfe für Tirols Wanderwege & Schutzhütten: Gesetzliche und finanzielle Absicherung der Alpinen Vereine”

So berichten die Medien über die jüngste Landtags-Initiative der Liste FRITZ:

Zum Weiterlesen: