Mit einem Fristsetzungsantrag bringt die Opposition das neue Gemeindegut-Rückübertragungs-Gesetz im März-Landtag wieder ins Spiel. Ob die ÖVP auch diesmal die Abstimmung im Plenum verhindern kann, hängt von Landtagspräsident und ÖVP-Mandatar Herwig van Staa ab. Die entscheidende Frage ist, wie fair wird er spielen?

Zum Nachlesen:

Kommentar der Tiroler Tageszeitung zum Agrargesetz   Bericht der Tiroler Tageszeitung zum Agrargesetz   Bericht der Kronen Zeitung zum Agrargesetz