Liste Fritz Bezirke

Liste Fritz Bezirke
Innsbruck-LandInnsbruck-StadtOsttirolKitzbühelKufsteinSchwazImstReutteLandeck

Innsbruck-Land

DI Raphael Holzer

Wohnort: Hatting

Beruf: Architekt

Für dich erreichbar unter:

 

 

Weitere Bezirksvertreter:

Ing. Wolfgang Tscherner, Tiefbautechniker - Hall

Romana Kranebitter, Verwaltungsassistentin - Zirl

Wolfgang Hofer, Nachrichtentechniker - Kematen

Josef Köll, Selbstständig - Telfs

Harald Graus,  Techniker - Mutters

Bettina Villinger, Selbstständige Maklerin - Telfes

Willi Zöhrer, Unternehmer - Inzing

Thomas Schluifer, Student - Telfs

Harald Mair, Unternehmer - Götzens

Fabian Schatz, Monteur Schlüsseldienst - Inzing

Johannes Stöckholzer, Dachdeckermeister - Patsch

Elisabeth Bendekowics, Tankstellenangestellte - Scharnitz

Johann Schneider, Pensionist - Pfons

Peter Schatz, Beamter - Inzing

Wolfgang Holzner, selbst. Kaufmann - Axams

Dr. Andreas Brugger, Rechtsanwalt - Aldrans

 

Der Bezirk Innsbruck-Land stellt sich vor:

Bezirkshauptorte: Hall in Tirol (13.801 Einwohner), Telfs (15.582 Einwohner)

Fläche: 1.990,09 km²

Wohnbevölkerung: 176.054 (2017)

Anzahl Gemeinden: 65 (von 279)

Wissenswertes: Hall hat seit 1303 das Stadtrecht. Bekannt ist die Stadt durch den Salzabbau (bis 1967) und den Münzturm.

Innsbruck-Stadt

Thomas Mayer

Wohnort: Innsbruck

Beruf: Angestellter Lichttechnik; Liste Fritz Innsbruck Gemeinderat

Für dich erreichbar unter: office@liste-fritz.at

 

Weitere Bezirksvertreter:

Ing. Hans Kuba, Berufsschullehrer i.R. - Innsbruck

Dr. Martin Zanon, Rechtsanwalt - Seefeld

Dr. Günther Egger, Fotograf - Innsbruck

Notburga Triendl-Schwetz, Journalistin - Innsbruck

DI Leonhard Steiger, Pensionist - Innsbruck

Mag. Gerald Fischnaller, DaF/DaZ-Trainer - Innsbruck

Heidi Dinkhauser, Pensionistin - Innsbruck

Mag. Daniel Holzer, Klubdirektor - Innsbruck

Edeltraud Singewald, Pensionistin - Innsbruck

Silvana Rainer, PR-Mitarbeiterin - Innsbruck

Fritz Dinkhauser, Pensionist - Innsbruck

 

Der Bezirk Innsbruck stellt sich vor:

Landeshauptstadt: Innsbruck (132.236 Einwohner)

Fläche: 10.489 km²

Wohnbevölkerung: 132.236 (2017)

Wissenswertes: Seit 1849 ist Innsbruck die Landeshauptstadt von Tirol. Das Wahrzeichen von Innsbruck ist das Goldene Dachl. Innsbruck war zweimal – 1964 und 1976 – Austragungsort Olympischer Winterspiele.

Osttirol

Mag. Markus Sint

Wohnort: Götzens, geb. Kartitsch

Beruf: Klubobmann und Landtagsabgeordneter

Für dich erreichbar unter:

markus.sint@liste-fritz.at

 

Weitere Bezirksvertreter:

Julian Zanon, Pressesprecher - Innsbruck/Lienz

Johann Gerhardt, Nachrichtentechniker i.R. - Lienz

Franz Fröhlich, Pensionist - Assling

 

Der Bezirk Osttirol stellt sich vor:

Bezirkshauptstadt: Lienz (11.945 Einwohner)

Fläche: 2.020 km²

Wohnbevölkerung: 48.879 (2017)

Anzahl Gemeinden: 33 (von 279)

Wissenswertes: Der Bezirk Lienz, auch Osttirol genannt, ist von Nordtirol aus nicht direkt, sondern über die Felbertauernstraße (über Salzburg) und über den Brenner und das Pustertal (Südtirol) zu erreichen. Im Grenzgebiet zu Kärnten und Salzburg liegt der Großglockner – der höchste Berg Österreichs (3797 m).

Kitzbühel

Sepp Niedermoser

Wohnort: St. Jakob i.H.

Beruf: Beamter a.D.

Für dich erreichbar unter:

office@liste-fritz.at

 

Weitere Bezirksvertreter:

Julia Pöll, Inhaberin Werbeagentur - Westendorf

Anita Schwaiger, Pensionistin - Kössen

 

Der Bezirk Kitzbühel stellt sich vor:

Bezirkshauptstadt: Kitzbühel (8.341 Einwohner)

Fläche: 1.163 km²

Wohnbevölkerung: 63.489 (2017)

Anzahl Gemeinden: 20 (von 279)

Wissenswertes: Schon seit 1412 gibt es das Krankenhaus in Kitzbühel. 2009 hat es die Landesregierung zusperren lassen.

Kufstein

Edith Neuschmid BSc

Wohnort: Kufstein

Beruf: Radiologietechnologin

Für dich erreichbar unter:

office@liste-fritz.at

 

Weitere Bezirksvertreter:

Sandra Zach, Dipl. Gesundheits- und Krankenschwester - Scheffau am Wilden Kaiser

Josef Schroll, Pensionist - Wildschönau

Johanna Neuschmid, Studentin - Kufstein

Erich Eberl, Pensionist - Ebbs

Hermann Troger, Friseurmeister - Kufstein

Laurine Teuber, IT- und Kommunikationstechnikerin - Niederndorf

Matthias Hörhager, Fotograf - Kufstein

Bianca Krismer, Erzieherin - Kufstein

Romana Szuchowsky, Einzelhandelskauffrau - Kufstein

 

Der Bezirk Kufstein stellt sich vor:

Bezirkshauptstadt: Kufstein (18.973 Einwohner)

Fläche: 969,90 km²

Wohnbevölkerung: 107.233 (2017)

Anzahl Gemeinden: 30 (von 279)

Wissenswertes: Das Wahrzeichen der Stadt Kufstein ist die Festung. Die Stadt Kufstein gehörte einmal zu Bayern, dann zu Tirol, dann wieder zu Bayern. Erst 1815 kommt Kufstein endgültig zu Tirol, die Festung wird lange als Kaserne und Gefängnis verwendet.

Schwaz

Arno Gutsche

Wohnort: Fügenberg

Beruf: Polizeibeamter

 

Weitere Bezirksvertreter:

Mag. Andrea Kuyterink-Kastner MA, Lerntrainerin/Coach - Stans

Mario Wegscheider, Büroangestellter - Fügenberg

Robert Leo, Motorbautechniker - Fügenberg

Alexandra Pezina, Liegenschaftsverwalterin in Ausbildung - Buch

Silvia Pauer, Einzel-Handels-Kauffrau - Buch

Albert Mader, Arbeiter - Buch

Brigitte Weiss, Selbstständig - Buch

 

Der Bezirk Schwaz stellt sich vor:

Bezirkshauptstadt: Schwaz (13.606 Einwohner)

Fläche: 1.843 km²

Wohnbevölkerung: 82.673 (2017)

Anzahl Gemeinden: 39 (von 279)

Wissenswertes: Durch den Silber-Bergbau ist Schwaz berühmt geworden. Im 16. Jahrhundert war die Stadt mit über 20.000 Einwohnern die zweitgrößte Gemeinde von Österreich (nur Wien war größer).

Imst

Adelinde Blümel

Wohnort: Mötz

Beruf: Sekretärin Pädagogische Hochschule Tirol

Für dich erreichbar unter:

office@liste-fritz.at

 

Weitere Bezirksvertreter:

Werner Dobler, Lehrer - Wenns

Ulrich Stern, Pensionist - Mieming

Peter Pleifer, Selbstständiger Kaufmann - Ötztal-Bahnhof

 

Der Bezirk Imst stellt sich vor:

Bezirkshauptstadt: Imst (10.371 Einwohner)

Fläche: 1.724,82 km²

Wohnbevölkerung: 58.982 (2017)

Anzahl Gemeinden: 24 (von 279)

Wissenswertes: Die Römer bauten die „Via Claudia Augusta“. Eine Straße, die von Rom bis Augsburg (Deutschland) durch den Bezirk führte. Die Stadt Imst gilt als das „Meran Nordtirols“, der Hausberg ist der Tschirgant (2.372)

Reutte

Hermann Fasser

Wohnort: Heiterwang

Beruf: selbst. Fernmeldemonteur

Für dich erreichbar unter:

hermann.fasser@liste-fritz.at

 

Weitere Bezirksvertreter:

Mag. Josef Lutz, Selbstständiger Kaufmann - Schattwald

 

Der Bezirk Reutte stellt sich vor:

Bezirkshauptstadt: Reutte (6.638 Einwohner)

Fläche: 1.236,61 km²

Wohnbevölkerung: 32.399 (2017)

Anzahl Gemeinden: 37 (von 279)

Wissenswertes: Weil man früher nur über den Fernpass in die anderen Teile Tirols gekommen, heißt der Bezirk Reutte auch „Außerfern“. Heute gibt es auch die Straße über das Hahntennjoch.

Landeck

Mag. Clemens Kolm

Wohnort: Imst

Beruf: Organisationsreferent

Für dich erreichbar unter:

clemens.kolm@liste-fritz.at

 

Weitere Bezirksvertreter:

Arthur Pircher, Postbeamter i.R. - Landeck

 

Der Bezirk Landeck stellt sich vor:

Bezirkshauptstadt: Landeck (7.764 Einwohner)

Fläche: 1.594,81 km²

Wohnbevölkerung: 44.208 (2017)

Anzahl Gemeinden: 30 (von 279)

Wissenswertes: Der Bezirk und die Stadt Landeck sind wichtige Verkehrsknotenpunkte. So treffen sich die Straßen auf den Reschenpass (nach Südtirol/Italien), den Fernpass (ins Außerfern) und auf den Arlberg (nach Vorarlberg).